Melanchthon Hut

Bei Philipp gingen Menschen aus allen Herren Ländern ein und aus. „Heute sind an meinem Tisch elf Sprachen gesprochen worden“, berichtete Philipp einmal in einem Brief.

Melanchthons gute Stube

Angebote für Dich

Das Mädchen heißt Magdalena. Sie ist die jüngste Tochter Philipps und kennt das Melanchthonhaus natürlich fast so gut wie ich. Und weil das so ist, führt dich Magdalena an den Medienstationen auch durch das Haus.

Wenn du ihr im Melanchthonhaus dein Ohr schenkst, kannst du zum Beispiel das Sprachgewirr hier im Haus erleben, das die vielen Studenten und Gäste aus aller Welt in das Haus Philipps trugen. Aber Magdalena hat dir noch viel mehr zu erzählen.

Einen Geheimtipp für dich habe ich aber noch. Mit dem Schlüssel, den du an der Museumskasse bekommst, öffnest du die geheimnisvollen Truhen und Schränke, die du hier im Haus finden kannst. Was sich darin verbirgt, musst du allerdings schon selbst herausfinden.

Ich verrate dir aber noch etwas über Martin und seine Freunde. Dazu kannst du in der Menüleiste auf Luther und Co. klicken.

Oder du kannst auf mich klicken. Nach einem kleinen Schläfchen führ ich dich direkt zu Martin.

.